RSAK Sachspenden für Flüchtlinge

Nach längerer Wartezeit konnten endlich am 22. Januar 2015 die bereits im November gesammelten Sachspenden für Flüchtlinge in Bad Godesberg an das DRK abgegeben werden. Die Spendenaktion hatte sich verzögert, da das Eintreffen der Flüchtlinge permanent verschoben wurde und die Läger durch die großzügigen Spenden der regionalen Bevölkerung überfüllt waren. Letztendlich wurden die zahlreichen Bekleidungen und Spielsachen freudig entgegengenommen.

Sandra Kaufmann & Manuela Worm für das Orgateam