Großzügige Spende der Abiturientia

Die Abiturientinnen und Abiturienten des Jahrgangs 2016/2017 haben mit einer großzügigen Spende über 375 EUR die Hennefer Kinder- und Jugendstiftung unterstützt.

Bildungsgangleiter und Klassenlehrer Dr. Marcus Wüst erklärte: „Die Bereitschaft unserer Abiturienten zu einer großzügigen Spende zu Gunsten der Kinder- und Jugendstiftung Hennef zeigt, dass unsere Bildungs- und Erziehungsarbeit am Kunstkolleg Früchte trägt und unsere schöne Stadt bereichert.“

Hier der Link zur  Hennefer Kinder- und Jugendstiftung.

 

Die Klassensprecherin Franziska Meyer übergab nun die Spende gemeinsam mit ihrem ehemaligen Klassenlehrer Dr. Marcus Wüst an die KiJu-Vorstandsmitglieder Uschi Yogeshwar, Franz Alfter und Volker Altwicker.