Fachhochschulreife mit Berufsabschluss Gestaltungstechnischer Assistent

Das Kunstkolleg hat bei der Bezirksregierung die Zulassung eines weiteren Bildungsganges im Bereich Gestaltung (nach APO-BK, Anlage C) mit Start ab Sommer 2021 beantragt. Dieser Bildungsgang führt innerhalb von drei Jahren zur Fachhochschulreife und beinhaltet gleichzeitig auch schon den Berufsabschluss als „Staatlich geprüfter gestaltungstechnischer Assistent/in“.

Mögliche Verknüpfung mit einem Studium an der Rhein-Sieg-Akademie: Die Veranstaltungen der Akademie werden organisatorisch und zeitlich so geplant, dass sie zusätzlich zu dem schulischen Unterricht des Kunstkollegs besucht werden können. Es ist also möglich, gleichzeitig die Fachhochschulreife zu erlangen, den Gestaltungstechnischen Assistenten zu machen und auch schon Grafik- und Kommunikations-Design an der Rhein-Sieg-Akademie zu studieren.