Bürgermeister besuchte die Rhein-Sieg-Gesamtschule

(11.4.2014, ms) Die Rhein-Sieg-Gesamtschule ist eine kleine Schule mit künstlerisch kreativem Schwerpunkt, die unter privater, gemeinnütziger Trägerschaft der Rhein-Sieg-Akademie steht.

Gemeinsam mit Michael Walter, Leiter Zentrale Steuerung und Service bei der Stadt Hennef, besuchte Bürgermeister Klaus Pipke den Schulleiter Tobias Lingen. In einem Gespräch stellte der Schulleiter das Leitbild seiner Schule vor. 140 Schülerinnen und Schüler werden von 16 Lehrerinnen und Lehrern hier unterrichtet.

Im Zentrum des pädagogischen Konzepts steht neben der Allgemeinbildung die Förderung kreativer und künstlerischer Lehrinhalte. Mögliche Abschlüsse sind der Hauptschulabschluss, die Fachoberschulreife und die Fachoberschulreife mit der Berechtigung zum Besuch der gymnasialen Oberstufe.

lingen_bgm