Blitzlichtgewitter II

Auch kritischen Fragen von Journalisten stellen wir uns und weichen nicht aus. Denn wir sind eine offene und transparente Schule. Nicht jeder muss unsere Schulkleidung gut finden – auch wenn wohl die Mehrzahl der Schülerinnen und Schüler weltweit eine solche tragen.

Anbei der Bericht der Rundschau vom 4. Dezember 2013.

Zeit1