Biologie

Der Unterrichtsinhalt im Fach Biologie fokussiert sich auf die Auseinandersetzung mit dem Lebendigen auf verschiedenen Systemebenen von der Zelle über Organismen bis hin zur Biosphäre. Biologisches Verständnis erfordert, zwischen den verschiedenen Systemen gedanklich zu wechseln und unterschiedliche Perspektiven einzunehmen. Biologische Erkenntnisse betreffen uns Menschen als Teil und als Gestalter der Natur. Mit Hilfe biologischer Fragestellungen wird Schülerinnen und Schülern die wechselseitige Abhängigkeit von Mensch und Umwelt bewusst. Der Unterricht eröffnet ihnen außerdem Einblicke in Bau und Funktion des eigenen Körpers und leistet so einen wichtigen Beitrag zur Gesundheitserziehung und Lebensplanung.

 

Auch das Fach Biologie wird am Kunstkolleg theoretisch und natürlich praktisch unterrichtet.

Bei den letzten Projekttagen wurden 3 Hochbeete gebaut – eines davon wurde jetzt mit tatkräftiger Unterstützung von Klasse 5 und 7 befüllt und mit Kräutern und Blumenzwiebeln bepflanzt. Die Koch- und Back-AG säte Feldsalat, der nach den Ferien dann vielleicht schon geerntet werden kann.

Kreatives Arbeiten in der Natur macht Spass!

 

Auch über Haustiere lernen die Schülerinnen und Schüler ganz praktisch am Beispiel unseres tierischen Begleiters.