Sep. 2016
24

Filmseminar zur politischen Bildung im Hennefer Kino

Filme – auch eine Kunstform – stellen für die Zeitgeschichte eine Quelle ersten Ranges dar. Umso wichtiger für unsere Schülerinnen und Schüler, sich hiermit zu beschäftigen. Im Grundkurs Geschichte von Herrn Dr. Wüst wurde zum dritten Mal ein mehrstündiges Filmseminar für die Klassen 10 bis 13 angeboten.
In einer eindrucksvollen Filmvorführung im Hennefer Kino und im Seminar mit Herrn Michael Kleinschmidt konnten unsere Schülerinnen und Schüler den nationalsozialistischen Propagandafilm „Kolberg“ kennenlernen und Analysetechniken einüben. Unsere rundweg begeisterten Schüler brachten hier auch ihr Wissen aus dem Kunst-, Deutsch- und Musikunterricht sofort ein.
Herzlichen Dank an die Murnau-Stiftung und die Landeszentrale für Politische Bildung.

Jul.
2017
14
Schöne Ferien …

… wünschen die Schulleitung, das Kollegium und alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Kunstkollegs.   Das Sekretariat ist in den NRW […]

Jul.
2017
14
Veranstaltungen: Generation Handy und Suchtprävention

„Immer App-to-date?!“ – Fluch und Segen für die ‚Generation Handy’! Einblicke und Antworten aus der Soziologie, der Kommunikationsforschung und der […]

Jul.
2017
12
Jetzt informieren und ANMELDEN! Es sind noch Plätze frei!

Sie suchen eine Schule für Ihr begabtes Kind? Sie haben wochenlangen Unterrichtsausfall, unmotivierte Lehrkräfte und überfüllte Klassen satt? Sie wollen […]

Jul.
2017
12
Neuer Film zur Projektwoche

Unsere Projektwoche war ein voller Erfolg – unsere Schülerinnen und Schüler dokumentieren dies filmisch. Sehen Sie selbst!

Jul.
2017
06
Abiball der Klasse 13

Weit weg von Hennef, nämlich in Bad Honnef, fand der diesjährige Abiball der Klasse 13 des Kunstkollegs statt. Mit großer […]